Buntes Chorizo-Wurzelgemüse aus dem Ofen in Orangen-Thymian-Dressing
emmobild
4
  • Zubereitungszeit 25 min.
  • Garzeit 25 min.

Zutaten 4

  • 750 g buntes Wurzelgemüse (z. B. bunte Möhren, Rote Bete, Pastinake)
  • 3 rote Zwiebeln
  • 250 g Hokkaidokürbis
  • 100 g Chorizo
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 250 ml Miracel Whip
  • 100 ml Orangensaft
  • 5 Stängel frischer Thymian
  • 8 Scheiben Baguette
Add to shopping list

Recipe added successfully to your shopping list.

Zubereitung

  • Das Wurzelgemüse und die Zwiebeln schälen. Kürbis gründlich waschen.
  • Möhren und Pastinaken längs in circa 4 cm lange Stifte schneiden (mit ca. 0,5 cm Kantenlänge), Rote Bete in 1cm große Würfel, Zwiebeln achteln und Kürbis mit Schale in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Chorizo in Scheiben schneiden.
  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Gemüse salzen, mit Öl verrühren und mit den Chorizo-Scheiben auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ca. 25 Minuten garen.
  • Miracel Whip mit Orangensaft und Thymian verrühren, zum gebackenen Gemüse geben, leicht vermengen und etwa 5 Minuten weiter backen. Mit den Baguettescheiben servieren.
Nährwerte pro Portion
Brennwert 2454,00 kJ
kcal 586,00 kcal
Fett 36,00 g
Kohlenhydrate 54,00 g
Eiweiß 12,00 g

Tipp

  • Mit frisch geriebener Muskatnuss würzen. Als vegetarische Version die Chorizo weglassen und das Dressing dafür zusätzlich mit grobem Pfeffer würzen.
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.