Miracel Whip Poke Bowl mit Sriracha Dip
emmobild
4
  • Zubereitungszeit 30 min.

Zutaten 4

  • 125 g Langkorn & Wildreis
  • 200 g frischer Lachs (in Sushi-Qualität)
  • 1 Limette (ca. 40 ml ausgepresster Saft)
  • Salz
  • 200 ml Miracel Whip Balance
  • 4 TL Sriracha, scharf (Thai Chili Sauce)
  • 0.5 Bund Radieschen (ca. 8 Stück)
  • 1 Salatgurke (ca. 400 g)
  • 1 kleine Avocado (ca. 200 g)
  • 1 TL Sesam
Add to shopping list

Recipe added successfully to your shopping list.

Zubereitung

  • Reis nach Zubereitungsanleitung kochen und abkühlen lassen. Den Lachs grob würfeln (ca. 1 x 1 cm große Stücke). Mit Limettensaft und etwas Salz für 10-15 Minuten im Kühlschrank marinieren.
  • Miracel Whip gründlich mit Sriracha vermengen.
  • Radieschen waschen, putzen, halbieren und anschließend in Streifen schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne entfernen und dann in Halbmonde schneiden. Die Avocado schälen und in große Würfel schneiden. Sesam kurz ohne Öl in einer Pfanne rösten.
  • Alle Zutaten nebeneinander jeweils in einer Bowl anrichten. Mit Miracel Whip-Sriracha-Dressing beträufeln und abschließend mit Sesam bestreuen.
Nährwerte pro Portion
Brennwert 1553,50 kJ
kcal 371,00 kcal
Fett 19,00 g
Kohlenhydrate 36,00 g
Eiweiß 14,00 g

Tipp

  • Die Avocado nach dem Schneiden mit Limettensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird.
  • Kaufe den Lachs beim Händler deines Vertrauens und weise darauf hin, dass der Fisch roh verzehrt werden soll.
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.