Vegane Blumenkohl Wings mit Tsatsiki & Röstbrot

4
  • Zubereitungszeit 25 min.
  • Garzeit 40 min.

Zutaten 4

  • 200 g Miracel Whip Vegan
  • 1 TL Worcestersauce
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL rote Currypaste
  • 1 Blumenkohl/Karfiol
  • 325 g Sojajoghurt
  • 145 g Mehl (405)
  • 0.5 Pck. Backpulver
  • 1 Salatgurke
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • Minze und Brunnenkresse (alternativ: Salat) zum Servieren
Add to shopping list

Recipe added successfully to your shopping list.

Zubereitung

  • Den Backofen auf 230 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. 100 g Miracel Whip mit Worcestersauce, Erdnussbutter und Currypaste verrühren. Den Knoblauch durch die Presse drücken und hinzufügen.
  • Den Blumenkohl in Röschen teilen und mit der Miracel Whip Mischung vermengen. Auf dem Backblech verteilen und 30-40 Min. im Ofen rösten.
  • Für das Brot 225 g Sojajoghurt, Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz vermengen und 10 Min. ruhen lassen. In der Zeit die Gurke waschen und auf der groben Seite der Küchenreibe raspeln. Das Gurkenwasser ausdrücken und wegschütten. Übriges Miracel Whip und Sojajoghurt hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen.
  • Eine Grillpfanne erwärmen. 1 TL Olivenöl in den Händen verteilen und aus dem Brot Teig 4 Fladen formen. Die Fladen die Pfanne geben und auf jeder Seite ca. 5 Min. goldbraun grillen.
  • Blumenkohlwings mit Tsatsiki und Grill-Brot servieren.

TippsTipp

Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion
Brennwert 1834,25 kJ
kcal 438,00 kcal
Fett 19,00 g
Kohlenhydrate 42,00 g
Eiweiß 16,00 g
drops - icon