Veganer Caesar Salad mit knusprigen Croutons, Avocado und Miracel Whip

2
  • Zubereitungszeit 15 min.
  • Garzeit 10 min.

Zutaten 2

  • 1 Brötchen (alternativ: 2 Scheiben Toastbrot)
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Salatherzen
  • 3 Stängel Petersilie
  • 1 Avocado
  • 25 g Parmesan, vegan
  • 1 EL Kapern
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Miracel Whip Vegan
  • 2 EL Sojajoghurt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Worcestersauce
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
Add to shopping list

Recipe added successfully to your shopping list.

Zubereitung

  • Das Brötchen in Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Brötchenwürfel darin zu goldbraunen Croutons rösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Gemüse waschen und trocknen. Die Salatherzen in kleine Stücke teilen und in eine Schüssel geben. Die Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und hinzufügen. Die Avocado schälen, den Kern herauslösen und in kleine Stücke teilen. Alles mit den Kapern und den Croutons in die Schüssel geben. Den Parmesan in Streifen hobeln.
  • Für das Dressing den Knoblauch durch die Presse drücken und mit Miracel Whip, Joghurt, Zitronensaft, Worcestersauce und Senf glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Salat mit dem Dressing anrichten und Parmesan darüber streuen.

TippsTipp

Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion
Brennwert 2148,00 kJ
kcal 513,00 kcal
Fett 31,00 g
Kohlenhydrate 35,00 g
Eiweiß 9,00 g
drops - icon