Buntes Chorizo-Wurzelgemüse aus dem Ofen in Orangen-Thymian-Dressing
emmobild
4
  • Zubereitungszeit 25 min.
  • Garzeit 25 min.

Zutaten 4

  • 750 g buntes Wurzelgemüse (z. B. bunte Möhren, Rote Bete, Pastinake)
  • 3 rote Zwiebeln
  • 250 g Hokkaidokürbis
  • 100 g Chorizo
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 250 ml Miracel Whip
  • 100 ml Orangensaft
  • 5 Stängel frischer Thymian
  • 8 Scheiben Baguette
Add to shopping list

Recipe added successfully to your shopping list.

Zubereitung

  • Das Wurzelgemüse und die Zwiebeln schälen. Kürbis gründlich waschen.
  • Möhren und Pastinaken längs in circa 4 cm lange Stifte schneiden (mit ca. 0,5 cm Kantenlänge), Rote Bete in 1cm große Würfel, Zwiebeln achteln und Kürbis mit Schale in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Chorizo in Scheiben schneiden.
  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Gemüse salzen, mit Öl verrühren und mit den Chorizo-Scheiben auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ca. 25 Minuten garen.
  • Miracel Whip mit Orangensaft und Thymian verrühren, zum gebackenen Gemüse geben, leicht vermengen und etwa 5 Minuten weiter backen. Mit den Baguettescheiben servieren.
Nährwerte pro Portion
Brennwert 2454,00 kJ
kcal 586,00 kcal
Fett 36,00 g
Kohlenhydrate 54,00 g
Eiweiß 12,00 g

Tipp

  • Mit frisch geriebener Muskatnuss würzen. Als vegetarische Version die Chorizo weglassen und das Dressing dafür zusätzlich mit grobem Pfeffer würzen.